Ausbildung Kaufmann/frau Büromanagement

Kaufleute für Büromanagement führen organisatorische und kaufmännisch-verwaltende Tätigkeiten aus. Darunter fällt unter anderem der interne und externe Schriftverkehr, sie entwerfen Präsentationen, beschaffen Büromaterial und planen und überwachen Termine. Außerdem bereiten Kaufleute für Büromanagement Sitzungen vor und organisieren Dienstreisen, sie betreuen Kunden und wirken an der Auftragsabwicklung mit. Das Schreiben von Rechnungen und überwachen der Zahlungseingänge gehört ebenso zu ihrem Aufgabengebiet. Die Ausbildung dauert 3 Jahre. Dabei sind Kaufleute für Büromanagement in Unternehmen von nahezu allen Wirtschaftsbereichen tätig. Sie arbeiten in erster Linie im Büro, am Empfang oder Serviceschalter.

Folgende Anforderungen werden an Kaufleute für Büromanagement gestellt:

  • Organisatorische Fähigkeiten
  • Flexibilität
  • kaufmännisches Denken
  • Kunden- und Serviceorientiertheit
  • Sorgfalt, mündliches u. schriftliches Ausdrucksvermögen

Vollständige Bewerbungsunterlagen, tabellarischer Lebenslauf, letztes Zeugnis, Praktikumsnachweise und Anschreiben per Post an uns oder einfach persönlich vorbei bringen.